Tierfotografie in Zoos

Im Zuge meiner Reisen durch die Zoos habe ich mit dem Fotografieren begonnen. Besonders die Augen der faszinierenden Tiere haben es mir angetan. Unter Gorilla-Portraits ist der Fokus meistens auf sie gelegt. In meiner neuen Serie Animals on black porträtiere ich aber auch andere Tiere. Seit etwa 3 Jahren fotografiere ich vermehrt mit einer Systemkamera, die mir eine größere Distanz zu den Tieren erlaubt. Meine Kameras sind: Nikon 5000, Nikon 7000 / Objektiv 28.0-300.0 mm f/3.5-5.6 und Nikon 1 mit dem NIKKOR VR 70-300mm f/4.5-5.6.